0
Warenkorb
€ 0,00
CAB

CAB

Radiale Lüftungsboxen (Wechselstrom), schallgedämmt 50 mm, Laufrad vorwärts gekrümmt. Volumenströme von 390 bis 1.220 m³/h. Einfache Wartung ohne Demontage der Rohrleitung.

 
6
GTIN Bezeichnung Durchmesser ListenpreisNetto Bestellen
4054503013001 125
Listenpreis
€ 561.87 pro Stk (inkl. 19% MWSt)
472.16 Netto
+1
4054503013018 160
Listenpreis
€ 601.47 pro Stk (inkl. 19% MWSt)
505.44 Netto
+1
4054503010000 200
Listenpreis
€ 730.18 pro Stk (inkl. 19% MWSt)
613.60 Netto
+1
4054503013032 315
Listenpreis
€ 1401.82 pro Stk (inkl. 19% MWSt)
1178.00 Netto
+1
4054503013049 355
Listenpreis
€ 1596.38 pro Stk (inkl. 19% MWSt)
1341.50 Netto
+1
4054503013056 400
Listenpreis
€ 1713.00 pro Stk (inkl. 19% MWSt)
1439.50 Netto
+1

Besondere Merkmale

  • Laufrad vorwärts gekrümmt
  • Schalldämmauskleidung 50 mm, nicht brennbar (M0)
  • Deckel zu Revisionszwecken abnehmbar
  • Wechselstrom 230V

Beschreibung

Radiale Boxventilatoren mit vorwärts gekrümmtem Laufrad und Volumenströmen von 220 bis 3.200 m³/h. Ausführung in Wechselstrom 230V, 50Hz.

Die Lüfter sind mit einer 50 mm starken Schalldämmauskleidung isoliert. Die Geräte können in jeder Achslage betrieben werden.

Für Wartungsarbeiten lassen sich die Ventilatoren ohne Demontage der Rohrleitung entnehmen.

Die Lüftungsboxen sind konzipiert zum Einsatz in Wohnungen, Büros und Geschäftsräumen sowie Krankenhäusern, Werkstätten, Zentrallüftungsanlagen und in der Reinraumtechnik.

Gemeinsame Eigenschaften der Produktserie

  • Gehäuse aus Stahlblech verzinkt
  • Schalldämmauskleidung 50 mm, nicht brennbar (M0)
  • Ansaug- und Ausblasstutzen mit Gummilippendichtungen zum Anschluss an Normrohre
  • Deckel zu Revisionszwecken abnehmbar
  • Separater Klemmenkasten (IP55) mit Anschlusskabel 80 cm
  • 4 Stück Montagehalterungen im Lieferumfang enthalten
  • Radiallaufrad vorwärts gekrümmt
  • Laufrad aus verzinktem Stahlblech
  • Statisch und dynamisch ausgewuchtet nach ISO 1940
  • Asynchrone Motoren aus Aluminiumdruckguss
  • Wechselstrom 1~230 V, 50 Hz
  • Motorbemessung Dauerbetrieb S1
  • Zulässige Fördermitteltemperatur -20°C /+40°C
  • Geschlossene Kugellager – wartungsfrei
  • Mit Thermokontakten ausgestattet, manuelle Rückstellung gemäß EN 60335-2-80
  • Transformatorisch oder elektronisch drehzahlsteuerbar

Modelle 125 bis 250

  • Schutzart IP 44
  • Wärmeklasse B

Modell 315

  • Schutzart IP 44
  • Wärmeklasse F

Modelle 355 bis 400

  • Schutzart IP 55
  • Wärmeklasse F

Anwendungsbereiche

  • Wohnungen
  • Büros
  • Geschäftsräume
  • Krankenhäuser
  • Werkstätten
  • Zentrallüftungsanlagen
  • Reinraumtechnik

Abmessungen (in mm)

Schaltplan